Neue Herausforderungen gilt es zu meistern!

Auf der Jahreshauptversammlung des Fördervereins wurde neben einem Rückblick auf 10 Jahre Weihnachtsmarkt auch in die Zukunft geschaut. Doch zuvor wurde ein neuer Vorstand gewählt.

 

Wiedergewählt wurden:

1. Vorsitzender Klaus Markhoff

2. Vorsitzender Thomas Schulte

Kassierer Thomas Neuhaus

 

Neu gewählt:

Schriftführer Wolfgang Schnathmann

 

Großen Dank bekam Benjamin Haase für 12 Jahre Schriftführer im Förderverein und für die Unterstützung bei den Weihnachtsmärkten.

 

Der Förderverein möchte im Jahr 2020 etwas Neues veranstalten. Dazu werden ab sofort Ideen gesammelt. indeeNP@bsvhövel.de Einfach mal schreiben, was aus Ihrer / Eurer Sicht für unseren Stadtteil Hövel interessantes veranstaltet werden könnte. Einige Vorschläge sind bereits eingegangen. Wichtig dabei ist:

1. Kein neuer Weihnachtsmarkt;

2. Andere Vereine / Institutionen sollen mit eingebunden werden;

3. Termin soll mit möglichst keiner anderen Veranstaltung konkurrieren.

 

Im Vordergrund soll dann ein gemeinsam unterstütztes solziales Projekt in Bockum-Hövel sein.

Wir hoffen auf eine sehr große Beteidigung aus unserem Verein, aber ebenso aus anderen Vereinen. 

 

"Gemeinsam für einen guten Zweck."

 

Wir sammeln Vorschläge bis zum 30. Juni 2019. Danach werden wir in die nähere Planung gehen. 

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Förderverein

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2018

Montag, 12. März 2018 um 19:00 Uhr ins Schützenheim

29.Dez.17 Spendenübergabe im Schützenheim

Einen Betrag von 1000 Euro spendete der Förderverein des Bürgerschützenverein Hövel aus dem Erlös des Weihnachtsmarktes in diesem Jahr. 500 Euro bekam die Jugendfeuerwehr Hövel, 500 Euro erhielt die Klasse Big Band des Galilei-Gymnasiums. "Die Feuerwehr hilft uns immer beim Aufbau des Weihnachtsmarktes. Und die KlasseBig Band macht seit vielen Jahren Programm auf der Bühne. Da war es einmal an der Zeit, diese beiden Unterstützer zu fördern", sagt Klaus Markhoff. Er ist Vorsitzender des Fördervereins der Höveler Bürgerschützen. Der Verein hat den Weihnachtsmarkt inzwischen zum neunten Mal auf Schloss Ermelinhoff durchgeführt. Er gehört zu den schönsten in ganz Hamm. Die Übergabe der Spenden erfolgte im Rahmen eines Helferfestes, das der Förderverein im Schützenheim veranstaltete. Foto W. Schn.

Förderverein überreicht neues Match Gewehr

61 Jahre gibt es nun schon die Schieß-gruppe im Bürger-schützen-verein Hövel. In diesem Jahr überreichte der Förderverein einen neues Gewehr an die Schießgruppe zur Förderung des Jugendarbeit. Nach dem im vergangenem Jahr durchgeführten Familien und Jugendschießen hat sich eine Gruppe von neuen Interessierten gefunden. Jeweils zur Hälfte teilte sich die Schießgruppe und der Förderverein die Kosten für dieses neue nun auch für rechts und links Händer geeignete Match Gewehr.

Einladung zur
JHV 2017

1. Vorsitzender - Klaus Markhoff, Pieperstrasse 12, 59075 Hamm

2. Vorsitzender Thomas Schulte

Kassierer - Thomas Neuhaus

Schriftführer - Benjamin Haase

Beisitzer - Wolfgang Schnathmann

Beisitzer - Christian Meßmann

Nach 14 Jahren Vorsitz ausgeschieden Gerd Jürgen Metz

Dem Förderverein gehören eine stattliche Zahl von Mitgliedern des Schützenvereins an. 

TANZ in den MAI

Die Avantgarde braucht Unterstützung. HIER könnt ihr helfen! Vielen Dank.

Schützenfest 2019

28.- 30. Juni 2019

Ideen Börse
für neues Projekt
ideeNP@bsvhövel.de

hier Mail schreiben!!!

Ich möchte Mitglied werden im

HIER klicken

 

Bürgerschützenverein Hövel 1906 e.V.

Auch auf FACEBOOK HIER zu finden

Hier finden Sie uns

Bürgerschützenverein
Hövel 1906 e.V.


Im Brüggenkamp 62
59075 Hamm

Telefon: 02381 / 76597

Besucherzähler seit 22.1.2016

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bürgerschützenverein Hövel 1906 e.V.