Weitere Veranstaltungen sind abgesagt

Pandemiebedingt muss der Bürgerschützenverein Hövel leider alle Veranstaltungen bis August 2021 absagen. Darunter fallen  auch das Osterfeuer, der „Tanz in den Mai“ und das Schützenfest vom 18. – 20. Juni 2021.

 

Auch das geplante Benefizkonzert des Landes-Polizeiorchester NRW am 17. Juni 2021 fällt dem Corona-Virus zum Opfer. Bereits erworbene Eintrittskarten können bis Ende Mai 2021 an alle Vorstandsmitglieder gegen Erstattung des Kaufpreises zurück gegeben werden, oder mit Angabe der Bankverbindung, an den BSV Hövel, Im Brüggenkamp 62, 59075 Hamm, geschickt werden.

 

Der Erlös, aller nicht zurück gegebenen Eintrittskarten, wird dem Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Hamm gespendet.

 

Die für Ende März geplante Jahreshauptversammlung 2021 wird auf einen späteren Zeitpunkt verlegt, bis eine Präsenzveranstaltung auf dem Schützenplatz wieder möglich ist. Hierüber werden alle Mitglieder rechtzeitig informiert.

 

Der Bürgerschützenverein Hövel hofft darauf, dass im Herbst, pandemieabhängig, doch noch die eine oder andere Veranstaltung

auf dem Schützenplatz stattfinden kann.

Corona - und wie gehen wir damit um?

Hamm, 7.1.2021

 

WICHTIGE Mitteilung                                   

 

 

Lieber Mitglieder des Bürgerschützenvereins Hövel 1906 e.V.,

 

zu Beginn des neuen Jahres 2021 wünschen wir Euch und Euren Familien ein frohes neues Jahr. Gerne hätten wir geschrieben: Hinter uns liegt ein „ereignisreiches Jahr“. Doch die Corona-Pandemie hat alles verändert. Unser sonst so reges Vereinsleben in den letzten Jahren ist fast komplett zum Stillstand gekommen.

 

Doch wir haben die Zeit auch genutzt, unseren Anbau, den wir auf der Generalversammlung gemeinsam beschlossen haben, fertig zu stellen. Dabei haben wir den gesteckten Kostenrahmen eingehalten. Wenn auch mit einigen Hürden, so können wir heute mit Stolz auf die Erweiterung blicken. Der Lagerraum wurde fertiggestellt. Das Kühlhaus ist startklar. An dieser Stelle vielen Dank an alle, die dabei mitgeholfen haben.

 

Auf der Nordseite unseres Vereinsheims wurde eine neue Terrasse eingerichtet. Ebenfalls ist dort ein neuer Zaun aufgestellt worden. Auch die Vogelstange wurde gegen unbefugtes Betreten eingezäunt.  

 

Aus den bekannten Gründen müssen wir unser Schützenheim gemäß den Auflagen vom Land NRW und der Stadt Hamm zurzeit geschlossen halten. Dieses schmerzt alle sehr. Auch unsere Jahreshauptversammlung wird zunächst verschoben. Wir werden zu gegebener Zeit rechtzeitig einen Termin bekannt geben.

 

Sobald eine Öffnung des Vereinsheims wieder möglich ist, werden wir das auch tun. Wann das allerdings sein wird, kann heute niemand sagen.

 

Eines steht jedoch außer Frage. Unser Verein lebt nur durch und mit seinen Mitgliedern. Auch wenn im vergangenen Jahr nur einige wenige Veranstaltungen stattgefunden haben, so laufen die Kosten für den gesamten Verein weiter. Diese sind neben Versicherungen, Abgaben an die Stadt, Strom, Wasser und Gas auch Kosten für Instandhaltung. Ebenso fehlen uns die Einnahmen aus dem Schützenheim und aus den Veranstaltungen..

 

Im Vorstand haben wir trotzdem beschlossen, einmalig für das Jahr 2021 den Jahresbeitrag zu halbieren. Der Beitrag beträgt dann für 2021 pro Mitglied 15 Euro, Kinder zahlen 5 Euro und Witwen 7,50 Euro.

 

Wir möchten damit signalisieren, dass wir uns sehr wohl Gedanken über unseren Beitrag machen und hoffen, euch damit ein Stückweit entgegenzukommen.

 

Noch haben wir Hoffnung, ein Schützenfest in einer etwas anderen Form durchführen zu können. Dafür werden wir aber keinen weiteren Beitrag einfordern!

 

Wir haben die Hoffnung, dass wir uns in diesem Jahr zu der ein oder anderen Veranstaltung oder bei einem Treffen im kleinen Kreis wiedersehen werden.

 

Bis dahin wünschen wir Euch alles Gute. Bleibt gesund.

 

Mit einem Horrido

 

Wolfgang Scheidsteger

1. Vorsitzender

Unser Schützenkalender für 2021

Liebe Mitglieder und Freunde unseres Bürgerschützenvereins Hövel.

Im Anbetracht der Corona Lage planen wir momentan etwas auf Sicht. Wir alle hoffen, dass es Mitte des Jahres möglich ist, ein Schützenfest in irgendeiner Form durchzuführen. Sicher ist dieses allerdings in keinem Fall.

Der Terminkalender ist daher auch etwas übersichtlich.

Veranstaltung Datum Uhrzeit Status
Jubilar-Ehrung 2021 03.01.2021 11:00 Uhr abgesagt
JHV Schießgruppe 09.01.2021 15:00 Uhr wird verschoben auf einen späteren Zeitpunkt
JHV Avantgarde 16.01.2021 17:30 Uhr wird verschoben auf einen späteren Zeitpunkt
JHV Gesamtverein 22.01.2021 19:30 UHr wird verschoben auf Ende März
       

Derzeit planen wir für die Jahreshauptversammlung noch keinen konkreten Termin.  Wir werden zu gegebener Zeit rechtzeitig einen Termin bekannt geben.

1. digitale Herbstversammlung erfolgreich verlaufen

In Zeiten der Corona Pandemie müssen wir als Verein auch andere, neue Wege beschreiten. So haben wir am Freitag 23.10.2020 die erste virtuelle Herbst-versammlung mit rund 35 Teilnehmern abgehalten. Im Vorfeld hatten wir allen Informationen zur Verfügung gestellt, zu denen am dem Abend Fragen gestellt werden konnten. Dieses wurde auch durchaus gut in Anspruch genommen. Wolfgang Scheidsteger betonte nochmal, wie gerne wir unsere traditionelle Herbstversammlung im Schützenheim abgehalten hätten. Aber gerade im Moment ist dafür nicht die richtige Zeit. "Wir hofffen, das wir im Juni 2021 wieder ein Schützenfest feiern können. In welcher Form und in welchem Umfang wird sich dann zeigen". 

Der neue Weg, sich per Videokonferenz zusammen zu schalten, wurde von allen Teilnehmern für gut befunden. Wir werden diese Möglichkeit sicher später im Jahr nochmals aufgreifen.

Sicherlich war diese Versammlung auch für den ein oder anderen eine technische Herausforderung. Wenn hier jemand Unterstützung benötigt, lasst es uns über die Adresse presse@bsvhövel.de wissen. Auch in den kommenden Monaten möchten wir mit Euch, unseren Mitgliedern und auch Interessierten in Kontakt bleiben. 

 

Bis zur nächsten Videokonferenz bleibt - oder werden bitte alle Gesund.

 

PS: Auch der Schützengruß HORRI - wurde zum Schluss der Videoschalte von allen mit einem DO beantwortet.

1. virtuelle Herbstversammlung

Vorbereitung zur virtuellen Herbstkonferenz 2020
Da unsere Herbstversammlung aufgrund der Corona Pandemie nicht im Schützenheim stattfinden kann, haben wir uns entschlossen dieses Event VIRTUELL per Videokonferenz abzuhalten.
Dazu haben wir einige Informationen zusammengestellt, die Ihr euch vorher ansehen könnt. Fragen zu den Inhalten werden dann in der Videoschalte beantwortet.
Mit einem digitalen HORRIDO
Herbstversammlung 2020.pdf
PDF-Dokument [3.0 MB]

Kranzniederlegung am Ehrenmal

Auch in Corona Zeiten haben wir einen Kranz niedergelegt. Es ist guter Brauch, dieses zu Schützenfest in jedem Jahr zu tun. Zum Gedenken an unsere verstorbenen Mitglieder aber auch der vielen Toten der beiden Weltkrige sowie derer, die durch die Corona Pandemie gestorben sind.

Die feierliche Kranzniederlegung fand in kleinem Kreise statt. Auch beide Konfessionen waren vertreten.

Ebenfalls richtete Bezirksvorsteherin Vera Dunkel-Gierse einige Worte an die Anwesenden.

eXXited grüßt - Unsere Band am Samstag 19.6.2021

Wir sind wirklich traurig, dass wir dieses Jahr nicht auf der großen Zeltparty in Hövel spielen dürfen. Wir haben uns aber trotzdem getroffen und schicken den tollen Menschen in Hövel auf diesem Weg einen kleinen musikalischen Videogruß. Wir freuen uns auf das nächste Jahr.

https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=10157195952921641&id=165955551640&sfnsn=scwspwa&extid=ZKa1Bus336nNkuku&d=w&vh=e

18. Juni 2020 - Normalerweise Start unseres Schützenfestes 

Grußwort zum "Schützenfest 2020"

1. Vorsitzender Wolfgang Scheidsteger

 

Liebe Schützenschwestern,

liebe Schützenbrüder,

 

ich hoffe es geht Euch allen gut und Ihr seid gesund durch die zurückliegenden Wochen gekommen. An diesem Wochenende hätten wir unser diesjähriges Schützenfest in Hövel feiern wollen. Es waren bereits alle Vorbereitungen getroffen, aber leider mussten wir, wie alle anderen Vereine auch, das Fest des Jahres aufgrund der Corona Pandemie absagen.

 

Es ist das erste Mal seit dem 2. Weltkrieg das kein Schützenfest in Hövel gefeiert werden kann. Aufgrund der Verfügungen der Stadt und dem Land dürfen vorerst, bis zum 31. August diesen Jahres, und seit gestern bis Ende Oktober keine größeren Veranstaltungen stattfinden.

 

Dieses ist für uns alle sehr traurig und schmerzhaft, bedeutet es doch einen sehr großen Einschnitt in unser Vereinsleben. Aber nicht das nur unser Schützenfest der Pandemie zum Opfer fällt, nein das gesamte Vereinsleben ist seit dem 16. März zum Erliegen gekommen und wir haben unser Vereinsheim geschlossen und mussten alle Veranstaltungen bis Ende August absagen. Das bedeutet das auch unsere Kinder und alle anderen Gruppen Ihre Feste nicht feiern können.

Jubelkönige

Königspaar 1980 Ferdinand & Irmgard Döbbe
Königspaar 1995 Christian Schmidt & Elke Voß

Der Vogel wäre bereit

Unser Königspaar 2019 / 2020 Matthias & Stephanie Noll

Ich möchte Euch aber schon jetzt darauf einstimmen, das wir im Jahr 2021 wieder gemeinsam ein tolles Schützenfest feiern wollen. Die Weichen dafür sind bereits jetzt gestellt und es ist alles dafür getan, dass es ein Treffen für Jung und Alt, Freunde, Bekannte und Verwandte werden kann.Am Schützenfest Samstag wollen wir es aber nicht versäumen mit einer kleinen Abordnung des Vereins, der Geistlichkeit, der Bezirksvorsteherin, dem Königspaar und dem Kaiser unseren Verstorbenen Mitgliedern zu gedenken und am Ehrenmal in Hövel einen Kranz niederzulegen.

 

In unser Gedenken einschließen möchte ich aber auch alle Menschen, die aufgrund von Krieg, Gewalt, Vertreibung und Rassismus ihr Leben verloren haben. Den Menschen, die aufgrund der Corona Pandemie verstorben sind, gilt ebenso unser Mitgefühl.

 

Grüßen möchte ich unser Königspaar Matthias und Stephanie Noll die uns bis in das nächste Jahr hinein begleiten werden.  Hierfür sei Ihnen herzlich Dankeschön gesagt. Die Grüße gehen auch an das 25-jährige Jubelkönigspaar Christian Schmidt und Elke Voss und an das Königspaar vor 40 Jahren Ferdi und Irmgard Döbbe.

 

 

Zum Schluss wünsche ich Euch vor allem Gesundheit und das wir alle möglichst schnell und unbeschadet  durch diese unwirkliche Zeit kommen.

 

Viele Grüße

Horrido

Wolfgang Scheidsteger

  1. Vorsitzender

 

<<Kranzniederlegung am Ehrenmal 2020 >>

Sie spielen 2021 wieder bei uns auf dem Schützenfest

Kinder - Wimpelkette 

Liebe Kinder, liebe Eltern,
 
an diesem Wochenende hätte eigentlich unser Kinderschützenfest stattgefunden und wir hätten würdige Nachfolger für unser amtierendes Königspaar
Julia & Pascal gesucht.
„Eigentlich“ ist ein Wort, das wir im Moment sehr häufig gebrauchen, weil unser Leben auf dem Kopf gestellt wurde.
Wir als Organisationsteam haben uns nun gedacht, dass Ihr Kinder unseres Vereins, egal ob Kinder und Enkel von Vereinsmitgliedern oder auch einfach Besucher unserer Feste und somit Freunde unseres Vereins, euch über eine Gemeinschaftsaktion freut, damit wir unseren Zusammenhalt und unser buntes Gesicht zeigen können.
 
Und was gehört zu unserem Schützenfest dazu?
Ein Vogel, ein Königspaar, eine Parade und natürlich…….unsere Fähnchen, die überall im Dorf aufgehangen werden.
 
Jeder kann nun von zu Hause aus Teil unserer bunten Kinder-Wimpelkette werden. Diese bunte Kette kann dann bei Kinderfesten oder auch als sichtbares Zeichen unserer jungen Schützengeneration ? bei anderen Gelegenheiten aufgehangen werden.
 
Im Anhang an diesen Brief schicken wir Euch eine Vorlage für diese Kette. Wenn Ihr diese Vorlage „im Bruch“ auf ein Stück Stoff (egal was: Bettlaken, Küchenhandtuch, Oberhemd, gekaufter Stoff, Jutebeutel etc.) legt und es ausschneidet habt Ihr schon die perfekte Form für euren Wimpel.
Diesen Stoffwimpel könnt ihr nun in beiden Feldern, aber nur von einer Seite bemalen, besticken, gestalten. (Lasst am Rand bitte etwas Platz, damit wir die Wimpel noch zusammennähen und wenden können.)
Wenn wir alle Wimpel haben, nähen wir diese zusammen und fädeln sie auf eine ganz lange Schnur.
 
Ganz wichtig
Bitte seid so kreativ wie möglich und bitte stellt keinen Bezug zu Corona her (liebe Eltern: Wir glauben, davon haben die Kinder schon ausreichend im Moment ?).
 
Lasst Euch einfach thematisch am Verein, am Kinderschützenfest, am Sommer oder an anderen Themen aus, die euch Freude machen.
 
Den Wimpel könnt Ihr dann bei Ralph und Sarah Knippenkötter, Horster Str. 42 in den Briefkasten werfen. Am besten legt Ihr euren Wimpel in einen Umschlag und legt einen Zettel mit Eurem Namen mit hinein. Gern könnt Ihr auch einen Wunsch für das nächste Kinderschützenfest äußern.
 
Wir freuen uns sehr auf Eure Wimpel in allen bunten Farben und mit Euren tollen Ideen. Jeder darf machen, was er möchte.
 
Ganz viel Spaß beim basteln wünschen Euch Eure großen Schützenbrüder und -schwestern.
 
Horri – do! Horri – do! Horri – do!
 
Brief zum Download
Hier gibt es den ganzen Brief auch zum Download
Wimpelaktion Kinder BSV 2020.pdf
PDF-Dokument [203.7 KB]

Corona Virus UPDATE

Liebe Mitglieder und Freunde des
Bürgerschützenvereins Hövel.

                                                                                                                                               Hamm, 23.4.2020

 

Wie angekündigt haben wir uns am 23. April erneut abgestimmt. Nach wie vor hat das Corona Virus weitreichenden Einfluss auf unser tägliches Leben. Die ersten Lockerungen wurden nun beschlossen, aber dennoch hat eine klare, notwendige und unmissverständliche Ordnungsverfügung der Stadt Hamm weiterhin gravierende Auswirkungen auf das Vereinsleben in unserem Verein.

  1. Alle Vereinsveranstaltungen sind bis zum 31. August 2020 untersagt:
    Nach einigen Überlegungen, auch um ein mögliches Verlegen des Schützenfestes in den September, wurde nun beschlossen:

Unser Schützenfest 2020 in Hövel fällt ersatzlos aus.

Es ist nach dem zweiten Weltkrieg das erste Mal, dass es kein Schützenfest in Hövel geben wird. Doch die Gesundheit unserer Mitglieder und deren Familien und Freunde sind uns wichtiger. Wir bedauern dieses sehr, sehen aber keinen anderen Weg.

 

Somit finden folgende Veranstaltungen ebenfalls nicht statt.

Versammlungen der Offiziere
Tanz in den Mai Gewerbehof Römerstraße 30. April

Stadtmeisterschaften im Schießen 4. – 7. Mai
Maigang des Vorstandes

Kinderschützenfest 23. Mai

Teilnahme Schützenfest in Bockum 30. / 31. Mai

Benefizkonzert 18. Juni * wird verschoben auf den 17.6.2021 (separate Info folgt)

SCHÜTZENFEST 19. – 21. Juni

Schießgruppenschützenfest 8. August

Kinderzelten 22. August

Tauziehen 5. September

 

  1. Schützenheim
    Das Schützenheim bleibt auch zukünftig für ALLE bis auf weiteres geschlossen.Auch das Training der Schießgruppe und deren Untergruppen fällt bis auf weiteres aus.

 

  1. Weitere Veranstaltungen im Jahr
    Ob, und wenn ja in welcher Form es nach dem 31. August mit den dann noch geplanten Veranstaltungen weiter gehen wird, werden wir rechtzeitig kommunizieren.

 

Sobald Lockerungen mit Blick auf unser Schützenheim möglich sind, werden wir diese auch umsetzen. Doch bis es soweit ist, haltet Euch bitte alle an die ausgesprochenen Maßnahmen.

Für die getroffenen Maßnahmen habt bitte alle Verständnis.

 

Für den geschäftsführenden Vorstand

Wolfgang Scheidsteger

 

Benefizkonzert wird verschoben                    Neuer Termin ist der 17. Juni 2021!!!

Nähere Information hierzu wird es in Kürze geben.

Landes-Polizeiorchester zu Gast bei uns!

Der Förderverein veranstaltet ein Benefizkonzert auf dem Schützenplatz zugunsten des "Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes Hamm".

Musikalisch wird der Abend vom Landespolizeiorchester NRW gestaltet. Begleitet vom Spielmannszug  der Freiwilligen Feuerwehr Bockum.

 

Wir hoffen auf viele Zuhörer. Die Kartenvorverkaufstellen sind:


Physiotherapie Sebastian Huhn
     Horster Straße 4a

Friseurteam Sommer
     Uphofstraße 10

Lotto Haase

     Römerstraße 32
     Rathauscenter

     Hammer Straße 6

 

Ab sofort können dort Karten im Vorverkauf für 8 Euro erworben werden. An der Abendkasse kosten die Karten 10 Euro.

 

Übrigens: Ein schönes Geschenk für Bekannte und Freunde zu Ostern.

Unser Königspaar 2019 Matthias und Stephanie Noll

Mit dem 317. Schuss fegte Matthias den Rest des Vogels aus dem Kugelfang. Nach einem spannenden Schiessen ist Matthias Noll mit seiner Frau Stephanie nun neuer König in Hövel.

 

 

Ein wunderschönes Schützenfest liegt hinter uns. Gefeiert wurde am Samstag und Sonntag auf dem Schützenplatz bei bestem Wetter.

 

 

geplant

Schützenfest 2022

 Juni 2022

Ich möchte Mitglied werden im

HIER klicken

 

Bürgerschützenverein Hövel 1906 e.V.

Auch auf FACEBOOK HIER zu finden

Hier finden Sie uns

Bürgerschützenverein
Hövel 1906 e.V.


Im Brüggenkamp 62
59075 Hamm

Telefon: 02381 / 76597

Besucherzähler seit 22.1.2016

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bürgerschützenverein Hövel 1906 e.V.